zurück

LeanIX verstärkt Führungsteam und gewinnt Fabian Henzler als Vice President Marketing

 

Bonn, 20. Juni 2018 – Fabian Henzler ist neuer Vice President Marketing beim Bonner Start-up LeanIX, eine der führenden SaaS-Lösungen im Enterprise Architecture Management.

Mit Fabian Henzler gewinnt LeanIX einen sehr erfahrenen Marketing-Manager für die Analyse, Konzeption und Optimierung aller Marketingkampagnen des Bonner Start-ups.

Henzler unterstützt das Team um André Christ und Jörg G. Beyer, Gründer und Co-CEOs, mit seinem Know-How im Bereich des Marketings. “Wir sind froh, dass wir Fabian als Vice President Marketing gewinnen konnten. Wir sind uns sicher, dass er LeanIX vor allem in den Bereichen Branding, Positionierung, Sales Enablement und Customer Experience mit seiner Expertise bereichern wird”, so André Christ.

Zuletzt war Fabian Henzler in der Funktion des Director of Product Marketing bei Matrix42, wo er bereits als Lead der Produktlinie Business Process Management tätig war. Von 2009 bis 2014 war er Solution Architect sowie Head of Product Management bei Consulting4IT GmbH. Zuvor war er Technical Account Manager bei egoSecure GmbH und Account Manager bei Softbroker GmbH.

“LeanIX’ Werdegang habe ich schon seit längerem verfolgt. Es ist beeindruckend, wie sich das Bonner Unternehmen in kürzester Zeit zu einer der führenden Saas-Lösungen entwickelt hat. LeanIX ist ein unglaublich agiles und innovatives Unternehmen mit einem schnell wachsenden Team in Deutschland und den USA. Umso mehr freut es mich, dass ich nun tatkräftig als Vice President Marketing für den deutschsprachigen Raum und den US-Markt helfen kann, die Customer Experience weiter zu steigern, um neue Kundensegmente zu erschließen und damit den Erfolg des Unternehmens kontinuierlich nach vorne zu treiben.”, betont Fabian Henzler.

 

Über LeanIX

LeanIX bietet eine Software-as-a-Service (SaaS) für Enterprise Architecture (EA) an, die Organisationen in die Lage versetzt schnellere, daten-getriebene Entscheidungen in der IT zu treffen. Mehr als 120 namhafte Unternehmen aller Branchen wie z.B. Adidas, DHL, Merck, Vodafone und Zalando vertrauen auf die innovative Lösung. Mit Hilfe von LeanIX erhalten Unternehmen wichtige Einblicke, wie gut die eingesetzten Technologien zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Erhöhung der Innovationskraft beitragen. LeanIX löst das Problem, dass die nötigen Informationen über die IT Landschaft fehlen, veraltet oder nur aufwändig analysierbar sind. Zu den Anwendungsfällen zählt der Abbau ungenutzter Software, die Vermeidung von Technologierisiken sowie die Umstellung von monolithischen Architekturen hin zu Microservices. Gegründet wurde LeanIX 2012 von Jörg Beyer und André Christ. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Bonn mit Niederlassungen in Boston, Massachusetts und Houston, Texas. Unterstützt wird LeanIX von einem breiten Partnernetzwerk in Amerika, Europa und Australien.

Mehr Informationen über LeanIX finden Sie unter www.leanix.net oder @leanix_net auf Twitter.