zurück

Outbrain übernimmt Zemanta, die führende Demand Side Platform für Native Programmatic

 

Die Technologie von Zemanta gepaart mit dem Outbrain Interest Graph ermöglicht Native Advertising die Reichweite und Skalierbarkeit von Display Advertising

NEW YORK/MÜNCHEN, 26. Juli 2017 – Outbrain, die weltweit größte Premium-Discovery-Plattform, gibt heute die Übernahme des slowenischen Startups Zemanta mit Sitz in New York bekannt. Zahlreiche Agenturen führen bereits ihre Native-Programmatic-Buchungen über die Demand Side Platform (DSP) von Zemanta durch. Die DSP wird auch nach der Übernahme als eigenständiges Produkt weitergeführt werden.

Mit der Zemanta One Native DSP können Marketer und Agenturen auf das weltweit größte Native-Angebot zurückgreifen, das aus Dutzenden Programmatic-Native-Networks sowie großen Marktplätzen wie Yahoo, Facebook und Outbrain besteht. Einzigartig an der Zemanta-Technologie ist, dass ein Preis auf das prognostizierte User-Engagement geboten werden kann. Damit passt Zemanta hervorragend zum Angebot von Outbrain.

Nach der Übernahme wird Zemanta nicht nur bestehenden Kunden gleichbleibend hervorragenden Service bieten, sondern auch in der Lage sein, global zu expandieren und das aktuelle Geschäft zu erweitern.

„Für das schnelle Wachstum von Digital Marketing waren zwei bedeutende Trends entscheidend – Effizienzgewinne durch den programmatischen Einkauf sowie die erhöhte Effektivität durch Native Advertising”, sagt Yaron Galai, CEO und Co-Founder von Outbrain. „Marketer müssen nun nicht länger zwischen beiden Vorteilen abwägen, sondern können sie vereinen. Zemanta hilft, Skalierbarkeit, Brand Safety und User Engagement in einer Lösung zusammenzubringen.”

„Wir freuen uns sehr, dass wir nun ein Teil von Outbrain, dem weltweit führenden Native-Advertising-Unternehmen, werden. Zusammen haben wir die Ressourcen und die Größe, um zu demonstrieren, wie Native Advertising das Fundament der nächsten Online-Advertising-Phase bildet”, sagt Todd Sawicki, CEO von Zemanta. „Unter dem Dach von Outbrain werden wir die Zemanta One Native DSP erweitern und auf den Features aufbauen, die unsere DSP zur besten Plattform für Programmatic-Native-Buchungen gemacht haben.“

 

Über Outbrain:

Outbrain ist die weltweit größte Premium-Discovery-Plattform. Nutzer können mit Outbrain personalisierte und relevante Empfehlungen entdecken – egal ob Online-, Mobile- oder Videobeiträge. Outbrain unterstützt Publisher mit aussagekräftigen Daten, um ihre Zielgruppe besser zu verstehen und begeistern zu können. Brands erreichen mit Outbrain in Deutschland über 43 Millionen Nutzer (AGOF digital facts 2016-11). Das Unternehmen liefert monatlich weit mehr als 275 Milliarden Content-Empfehlungen aus. Mit seinen innovativen und im Markt gefragten Lösungen ist Outbrain schnell zu einer der weltweit größten Web-Präsenzen herangewachsen. Einige der reichweitenstärksten Premium-Publisher nutzen die Outbrain-Plattform, unter anderem: SPIEGEL ONLINE, Bild, FOCUS Online, Autobild, Computerbild, CHIP, Bunte, Vogue, The Guardian, Le Monde, El Pais, The Washington Post und CNN. Das Unternehmen wurde im Jahr 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in New York. Outbrain ist in Deutschland in München und Köln vertreten. International hat Outbrain Standorte in den USA, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Brasilien, Indien, Japan und Australien.

Weitere Informationen zu Outbrain finden Sie hier: www.outbrain.com/de

Folgen Sie @OutbrainDACH auf Twitter: @OutbrainDACH