zurück

DoubleVerify erhält MRC-Akkreditierung für unabhängiges Third-Party Viewability-Reporting auf YouTube

DV ist das erste Unternehmen, das diese Akkreditierung für die Sichtbarkeit von
YouTube-Videos über den Ads Data Hub von Google erhält

Berlin, 19. April 2022 – DoubleVerify („DV“) (NYSE: DV), eine führende Mess- und
Analyseplattform für digitales Marketing, gibt heute bekannt, dass es als erstes Unternehmen
vom Media Rating Council (MRC) für die unabhängige Berechnung und das Reporting der
Sichtbarkeit von YouTube-Videos auf Desktop und Mobile (Web und App) über den Ads Data
Hub (ADH) von Google akkreditiert wurde.

YouTube ist ein wichtiger Kanal für Werbetreibende, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Allein
in Deutschland erreicht YouTube monatlich 47 Millionen Erwachsene. Im Jahr 2021 flossen laut
Statista weltweit über 28 Milliarden Dollar an Werbeausgaben über diesen Kanal. ADH
ermöglicht die individuelle Analyse von Anzeigen über eine Vielzahl von Metriken und gewährt
gleichzeitig den Schutz der Privatsphäre der Nutzer. Die MRC-Akkreditierung für das
DV-Reporting und die Berechnung der Video-Viewability mit ADH ist ein Erfolg für ein
datenschutzfreundliches, integriertes Reporting.

„Wir bei DV sind stolz darauf, ein unabhängiges YouTube-Viewability-Reporting in Ads Data
Hub anzubieten und das erste Unternehmen zu sein, das die MRC-Akkreditierung für dieses
Angebot erhalten hat“, sagt Mark Zagorski, CEO von DoubleVerify. „Unsere Mission ist es,
Werbetreibenden so viele Insights wie möglich bereitzustellen, die sie brauchen, um Vertrauen
in ihre kanalübergreifende Medieninvestitionen zu haben – insbesondere da sich der
Datenschutz weiterentwickelt und die Werbemessung entsprechend neugestaltet.“
Die MRC-Akkreditierung von DV gilt für Desktop und Mobile (Web und App) und deckt die
wichtigsten YouTube-Einkaufsplattformen ab, darunter Google Ads, DV360 und YouTube
Reserve. Zu den abgedeckten Werbeformaten gehören überspringbare In-Stream-Anzeigen,
nicht überspringbare In-Stream-Anzeigen, Standard In-Stream, In-Stream Select und Bumper
Ads.

„Werbetreibende legen großen Wert auf unabhängige Berichte über ihre Werbeinvestitionen
durch Drittanbieter „, sagte George W. Ivie, Executive Director und CEO des MRC. „Diese
Akkreditierung ist das Ergebnis einer MRC-Prüfung sowohl von DoubleVerify für die
Berechnung und das Reporting auf der Grundlage von YouTube-Daten, die von Googles Ads
Data Hub abgerufen werden, als auch von Googles eigener Erfassung und Verarbeitung dieser
Daten durch Dritte. Wir gratulieren DV zu dieser Branchenanerkennung für die Erfüllung einer
wichtigen Marktanforderung“.

DV erhielt die MRC-Akkreditierung zum ersten Mal im Februar 2013 für seine Service-Suite für
Impression Quality und Desktop Display Viewability. Im Jahr 2015 akkreditierte das MRC DV
für die Viewability von Desktop-Videowerbung und für ungültigen Traffic sowohl für Desktop
als auch für das Mobile Web, und im Jahr 2017 erhielt DV eine zusätzliche Akkreditierung für
die Erkennung von ungültigem Traffic in mobilen Apps.

Im Jahr 2020 erweiterte das MRC die Akkreditierungen von DV um die integrierte Impressions- und Viewability-Messung und -Reporting für Display- und Videoanzeigen auf Facebook und Instagram. Anfang 2021 wurde DV für die Messung von Display- und Video-Rendered-Ad-Impressions sowie für die Filterung von ungültigem Traffic (SIVT), einschließlich App-Betrug in
der CTV-Medienumgebung akkreditiert; später im Jahr folgte die Akkreditierung für
Videofilterung, Benchmarks und CTV-Vollbild- und Completion-Metriken. Im März 2022 erhielt
DV die MRC-Akkreditierung für seine programmatischen Targeting-Services.

Über DoubleVerify:
DoubleVerify ist eine weltweit führende Mess- und Analyse-Plattform für digitale Medien. DoubleVerify
hat es sich zur Aufgabe gemacht, das digitale Werbe-Ökosystem stärker und sicherer zu machen, um
den fairen Werteaustausch zwischen Käufern und Verkäufern digitaler Medien zu erhalten. Hunderte von
Fortune-500-Unternehmen setzen die von DV zur Verfügung gestellten unverfälschte Daten und
Analysen ein, um die Qualität und Effektivität von Kampagnen zu steigern und die Rendite der digitalen
Werbeinvestitionen weltweit zu maximieren. Weitere Informationen finden sich unter
www.doubleverify.com