zurück

In-Game-Ads: Verizon Media und Werbeplattform Adverty geben Kooperation bekannt

Die Integration der Adverty-Plattform schafft eine hohe Markenpräsenz für Werbetreibende sowie maximierte Monetarisierung für Publisher über innovative Werbeformate in Videospielen.

München, 27. Januar 2021 – Verizon Media und Adverty AB, führende In-Game-Werbeplattform, geben heute ihre Kooperation bekannt. Durch die Integration des Werbeangebots von Adverty in die Sell-Side-Plattform (SSP) von Verizon Media wird Werbetreibenden und Zielgruppen von Verizon Media der nahtlose Zugriff auf Werbeinventar im Gaming-Bereich ermöglicht.

Durch die Kooperation können Kunden und Partner von Verizon Media effektiv auf In-Game-Werbung zugreifen. Daneben profitiert Adverty von der wachsenden Zahl globaler Vermarkter, die über die Verizon Media Ad-Plattform in Videospielen werben wollen. Es handelt sich dabei um eine einheitliche Demand-Side-Plattform (DSP), die es Werbetreibenden ermöglicht, Kampagnen in Premium-Umfeldern auf allen digitalen Displays zu planen, umzusetzen und ihren Erfolg zu messen. Der mögliche Omnichannel-Mix erstreckt sich dabei von Mobile, über Video, bis hin zu Connected TV (CTV) sowie Digital Out of Home (DOOH) und Over the Top (OTT) durch führende Spielekonsolen und In-Game-Werbung.

„Obwohl In-Game-Werbung noch in den Kinderschuhen steckt, sehen wir bereits jetzt eine starke Nachfrage nach Werbemöglichkeiten innerhalb von Videospielen. In den kommenden Jahren werden Werbeformate dieser Art ein enormes Wachstum erleben und damit einen wichtigen Meilenstein in der weiteren Etablierung von Adverty bilden“, sagt Niklas Bakos, CEO und Gründer von Adverty. „Die umfassende DSP von Verizon Media bietet die optimale Grundlage zur Integration unserer In-Game- und In-Menü-Formate, die eine Markenwerbung in der aufstrebenden Gaming-Industrie ermöglichen.”

„Unser Ziel ist es, Konsumenten zu informieren und zu unterhalten, während wir gleichzeitig neue Wege für Werbetreibende und Medienpartner schaffen, um hierbei eine direkte Verbindung herzustellen“, sagt Kri Carlet, VP International Sales bei Verizon Media. „Von XR-Erlebnissen bis hin zu Werbe- und Content-Technologie setzen wir dabei auf Innovation und ermöglichen die nächste Generation der Content-Erstellung. Wir freuen uns, die Premium-Werbemöglichkeiten von Adverty für unsere Kunden bereitstellen zu können. Der Gaming-Markt bietet eine enorme Chance, ihre Zielgruppen in einem innovativen und wachsenden Umfeld zu erreichen.“

 

Über Verizon Media:

Verizon Media, ein Unternehmen von Verizon Communications, Inc., ist ein globales Medien-Ökosystem mit Premium-Marken wie Yahoo, TechCrunch und Ryot und unterstützt Menschen dabei, aktuelle Informationen zu erhalten, auf hochwertige Unterhaltung zuzugreifen, zu kommunizieren und Geschäfte abzuwickeln. Das Unternehmen kreiert neue Mittel und Wege, damit Werbungtreibende und Partner weltweit miteinander in Verbindung treten können. Von XR-Erlebnissen über Werbung bis hin zu Content-Technologien ist Verizon Media ein Inkubator für Innovationen und revolutioniert die nächste Generation der Content-Erstellung in einer 5G-Welt.

Über Adverty:

Adverty, die führende In-Game-Plattform, liefert nahtlose Werbung, um Marken und Menschen durch seine revolutionäre Display-Advertising-Technologie zu verbinden, die für Spiele entwickelt wurde. Die Plattform bietet echtes In-Game-Werbeinventar in großem Umfang und ermöglicht Content-Erstellern die Monetarisierung des gesamten Spielerlebnisses mit unaufdringlichen, einfach zu integrierenden, immersiven Anzeigen. Adverty wurde 2016 gegründet und besitzt Standorte in Stockholm, London und Lviv. Adverty arbeitet mit Werbetreibenden, Agenturen und Entwicklern zusammen, um Zielgruppen und Einnahmequellen für Spiele zu erschließen. Weitere Informationen unter: www.adverty.com.