zurück

iq digital und AppNexus geben Partnerschaft für programmatische Premium-Vermarktung bekannt

Print

 

iq digital, führender Vermarkter von Premiumwebsites und hochwertigen Zielgruppen, und AppNexus, führender unabhängiger Anbieter im Bereich Werbetechnologie, geben heute im Vorfeld der dmexco ihre Zusammenarbeit bekannt. Im Zuge der Zusammenarbeit diversifiziert iq digital sein programmatisches Angebot und setzt zukünftig die AppNexus SSP ein, um das Premium-Agenturgeschäft voranzutreiben und eine optimale Nutzung und Aussteuerung des Inventars zu garantieren.

 
Ziel der Zusammenarbeit ist es, ausgewählten Käufern einen flexiblen programmatischen Zugriff auf die qualitativ hochwertigen redaktionellen Portale der iq digital zu ermöglichen. Zudem soll eine optimale programmatische Premium-Vermarktung und Aussteuerung des Inventars gewährleistet werden.

 
„Wir bauen das Angebot an programmatischen Buchungsoptionen auf unseren Premiumsites kontinuierlich aus, um den individuellen Anforderungen von Premium-Käufern gerecht zu werden und ihnen das passende Inventar für ihre Bedürfnisse anbieten zu können. Zur Erreichung dieses Ziels ist AppNexus ein wichtiger und starker Partner“, sagt Christian Herp, Geschäftsführer der iq digital.
Ausgewählte Werbetreibende und Agenturen können so bedarfsgerecht passende Zielgruppen für ihre Kampagnen finden. Über die Plattform von AppNexus haben die ausgewählten Käufer direkten Zugriff auf das hochwertige Inventar der iq digital – darunter führende Business- und Nachrichtenseiten wie Handelsblatt Online, ZEIT ONLINE, FAZ.net Süddeutsche.de, WirtschaftsWoche Online, sowie Golem.de oder Ariva.de.

 
„Wir freuen uns mit iq digital einen wertvollen Partner gewonnen und für unsere Technologie begeistert zu haben”, sagt Ulrich Hegge, VP Strategic Development DACH bei AppNexus. „Premium Vermarkter benötigen eine zuverlässige Technologie- und Monetarisierungsplattform, um ihren Kunden den qualitativ besten Service zu bieten, und in ihrem Portfolio gleichzeitig ein hohes Maß an Sicherheit und Kontrolle zu gewährleisten. Mit unserer leistungsstarken, voll integrierten Technologielösung freuen wir uns, iq digital eine Plattform für das programmatische Premiumgeschäft anbieten zu können.“

 

Über iq digital
Die iq digital media marketing gmbh ist mit einer digitalen Gesamtreichweite von 20,82 Millionen Unique Usern laut AGOF digital facts 2016-05 (Einzelmonat) einer der führenden Vermarkter für digitale Qualitätsmedien und Mediabrands. Mobil erreichen die Angebote der iq digital 9,84 Millionen Unique User (AGOF digital facts 2016-05, Einzelmonat), Online 16,38 Millionen Unique User. Als Gemeinschaftsunternehmen von FAZ Verlag, Süddeutsche Zeitung Verlag, ZEIT Verlag und der Verlagsgruppe Handelsblatt steht die iq digital sowohl für hohe Reichweiten in Premiumzielgruppen als auch für Special Interest Zielgruppen.
Das Portfolio umfasst hochkarätige Publishersites Online und Mobile in den Bereichen News, Finanzen, Wirtschaft, Politik, IT sowie Healthcare: Websites wie FAZ.NET, Handelsblatt Online, SZ.de, WirtschaftsWoche Online und ZEIT ONLINE informieren Entscheider täglich aktuell über alle relevanten Themen. Zum Online-Portfolio gehören außerdem golem.de, INGENIEUR.DE, spektrum.de, karriere.de, jetzt.de, sz-magazin.de und ze.tt. Neu in der Vermarktung sind die Gesundheitsmagazine des Wort & Bild Verlags: apotheken-umschau.de, baby-und-familie.de, senioren-ratgeber.de und diabetes-ratgeber.net.

 
Über AppNexus
AppNexus ist ein Internet-Technologie Unternehmen, das den Echtzeit-Kauf und -Verkauf von digitaler Werbung ermöglicht und optimiert. Auf unserer leistungsfähigen Plattform für Echtzeit-Entscheidungen laufen Anwendungen, die die Erlöse von Publishern maximieren und Werbetreibenden und Agenturen die Nutzung von Daten und Machine Learning für intelligente und individuelle Kampagnen ermöglichen. AppNexus hat seinen Hauptsitz in New York City und beschäftigt über 1000 hoch qualifizierte Mitarbeiter in Büros über 5 Kontinente hinweg. Für weitere Informationen folgen Sie uns auf Twitter unter @AppNexus oder besuchen Sie uns auf www.AppNexus.com.