zurück

Kimia Meshkinyar startet bei Uberall als VP für globales Produkt- und Revenue-Marketing

Globaler Location-Marketing-Experte legt den Fokus auf neue Produkte und Innovation

Berlin, 25. Februar 2021 – Uberall, führender Anbieter von Marketinglösungen rund um die ‚Near Me‘ Brand Experience, gibt heute die Ernennung von Kimia Meshkinyar als neue Vice President Global Product & Revenue Marketing bekannt. In der neu geschaffenen Position verantwortet sie die Produkt-Go-to-Market-Strategie und -Planung sowie die strategische Ausrichtung des Produkt- und Global-Revenue-Marketings. Meshkinyar wird das Wachstum Uberalls weiter vorantreiben und neue innovative Lösungen für die Kund:innen des Unternehmens schaffen.

Kimia Meshkinyar ist führende Expertin in den Bereichen Produktmarketing, Marktanalyse und -segmentierung sowie Go-to-Market-Strategie. Sie verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung im Technologie- und Dienstleistungssektor. Zuletzt war Meshkinyar als Vice President Global Product Marketing bei der Content-Plattform Acrolinx tätig. Zu ihren vorherigen Stationen zählen das Marktforschungsunternehmen Evalueserve und Elsevier, der weltweit größte Verlag für wissenschaftliche Publikationen. Sie studierte Politikwissenschaft an der Berkeley University und hält einen Master of Business Administration der Mannheim Business School.

„Wir sind sehr froh, Kimia bei Uberall zu begrüßen. Sie verfügt über umfassende internationale Geschäftserfahrung sowie Expertise im datengestützten Produktmarketing und Research. Wir sind überzeugt davon, dass sie eine große Bereicherung für Uberall sein wird und unser weltweites Wachstum zusammen mit unseren Kund:innen noch stärker vorantreibt“, sagt Florian Hübner, Mitgründer und CEO von Uberall.

„Ich freue mich sehr darüber, Teil des Uberall-Teams zu sein und Marken, Unternehmen sowie unseren Partner:innen dabei zu helfen, eine überzeugende ‚Near Me‘ Brand Experience zu schaffen“, sagt Kimia Meshkinyar, Vice President Global Product & Revenue Marketing bei Uberall. „Der Service-orientierte Ansatz von Uberall bietet einen Mehrwert für unsere Kund:innen und trägt maßgeblich zu einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur bei. Diese Arbeitsweise war es auch, die mich enorm motiviert hat, Teil des Teams zu werden.“

Kimia Meshkinyar wird in diesem wichtigen Jahr eine Schlüsselrolle bei der Steuerung von Uberalls marktorientierter Strategie einnehmen und dabei helfen, die Positionierung sowie das Leistungsangebot des Unternehmens weiter zu stärken.

 

Über Uberall

Uberall ermöglicht es Unternehmen, eine überzeugende ‚Near Me‘ Brand Experience zu schaffen: Sie umfasst alle Online-Touchpoints, die ein Konsument mit dem physischen Standort einer Marke hat. So stellen Unternehmen einen einheitlichen Markenauftritt entlang der ‚Near Me‘ Customer Journey sicher – von der ‚Near Me‘-Suche über Online-Bewertungen hin zum Kauf und zur Markentreue. Mit der Uberall-Plattform optimieren Marken ihre Standorte auf zahlreichen Online-Plattformen für die ‚Near Me‘-Suche und stärken Kundeninteraktion sowie ihren Umsatz im stationären Geschäft. Das Uberall-Netzwerk umfasst hierfür ein wachsendes Ökosystem von über 125 Suchmaschinen, Online-Verzeichnissen, Apps, Navigationsdiensten und mehr. Florian Hübner und David Federhen haben Uberall 2013 gegründet. Neben dem Hauptsitz in Berlin hat Uberall Standorte in Paris, London, Amsterdam, San Francisco, Detroit, Montreal. Zu den Kunden zählen Fortune-500-Unternehmen und Marktführer aus der ganzen Welt. Erfahren Sie mehr auf uberall.com.