zurück

Remake-Deal: Der erste PANTAFLIX-Film wird in China neu verfilmt

 

München, 29. August 2018. Erstes chinesisches Remake – Die PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) verkauft erstmals eine Lizenz zur Neuverfilmung nach China. Die Produktionsfirma China Lion Entertainment Production Inc. verfilmt den Box-Office-Kinoerfolg „Der geilste Tag“ für den chinesischen Markt neu, mit chinesischer Besetzung. „Der geilste Tag“ wurde von der PANTALEON Films GmbH, einer 100-prozentigen PANTAFLIX-Tochter, in Koproduktion mit der Erfttal Film- & Fernsehproduktion GmbH & Co. KG und Warner Bros. Entertainment GmbH produziert.

Nicolas Paalzow, CPO der PANTAFLIX AG: „Der asiatische Raum ist für das Unternehmen ein Markt von hoher Bedeutung. Deshalb ist der Verkauf unseres ersten Remakes nach China ein wichtiger Schritt im Rahmen unserer Strategie, Blockbuster aus Deutschland heraus mit internationalem Potenzial zu produzieren.”

Stefan Langefeld, CEO der PANTAFLIX AG: „Wir denken, planen und agieren global, unser Wirkungsbereich erweitert sich dahingehend stetig. Der Lizenzverkauf an China Lion Entertainment Production Inc. setzt ein Zeichen für unser Wachstum im globalen Produktions- und Digital-Business.“

Der Film „Der geilste Tag“ startete am 25. Februar 2016 erfolgreich in deutschen Kinos, die Hauptrollen spielten Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz.

 

Über die PANTAFLIX AG:

Die PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) ist eines der am schnellsten wachsenden Medienunternehmen in Europa. Das Unternehmen verfolgt einen 360-Grad-Ansatz hinsichtlich Produktion, Vertrieb, Verwertung und Vermarktung von Filmen und Serien sowie deren Rechte. Neben dem klassischen Filmproduktionsgeschäft PANTALEON Films, dem Musiklabel PantaSounds und der Brand-Integration-Einheit March & Friends, ist auch die cloud-basierte Video-on-Demand-Plattform (VoD) PANTAFLIX Teil der Unternehmensgruppe. Der Fokus der VoD-Plattform liegt auf der globalen Verfügbarkeit von internationalen Inhalten. Damit erschließt PANTAFLIX einen vitalen und kontinuierlich wachsenden Markt und adressiert mehr als 258 Millionen Expatriates weltweit und Menschen, die außerhalb ihrer Heimatlandes leben.

Die PANTAFLIX AG kooperiert mit namhaften Partnern wie Amazon, Disney, Warner Bros., StudioCanal und Premiere Digital Services. In ihrem Heimatmarkt Deutschland sitzt die Unternehmensgruppe an den Standorten Berlin, Köln, München und Frankfurt am Main. Mit dem Digital-Experten Stefan Langefeld und dem Medienmanager Nicolas Paalzow verfügt die PANTAFLIX AG über eine einzigartige Führungsriege, die tief in der Film/TV- und Technologie-Branche verwurzelt ist.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pantaflixgroup.com und www.pantaflix.com.