zurück

Roboyo eröffnet Niederlassung in Österreich

Deutscher Spezialist für intelligente Automatisierung expandiert international

Nürnberg/Wien – 28. Januar 2021: Roboyo, ein europaweit führendes Unternehmen im Bereich der intelligenten Automatisierung, hat im Rahmen seiner globalen Expansion eine Niederlassung in Österreich eröffnet und unterstützt bereits erste Kunden vor Ort.

Roboyo wurde 2016 gegründet und zählt mittlerweile mit über 120 Mitarbeitern zu den Marktführern in Europa. Mit 21 Millionen Euro Invest aus einer Series A-Finanzierungsrunde entwächst das Unternehmen schnell dem Start-up-Status und setzt auf weltweite Expansion. Große Mittelständler und Top-Konzerne aus den unterschiedlichsten Bereichen wie der Industrie, der Automobilwirtschaft oder der Finanz- und Versicherungsbranche vertrauen bei der Digitalisierung ihrer Prozesse bereits auf die Expertise des Unternehmens. Mit einem ganzheitlichen Ansatz zur intelligenten Prozessautomatisierung unter Einsatz von Technologien wie der Roboter-Prozessautomatisierung (RPA), maschinellem Lernen (ML) bis hin zur künstlichen Intelligenz (KI) steht Roboyo seinen Kunden bei der Transformation ins digitale Zeitalter als Partner zur Seite.

Um das kundenorientierte Wachstum voranzutreiben, hat Roboyo sein Führungsteam nun um zwei hochkarätige Experten erweitert und zum Jahresbeginn einen Sitz in Wien eröffnet: Gerald Kalny und Bernhard Weilharter zeichnen ab sofort für die österreichischen Kunden verantwortlich und können dabei auf ihre langjährige persönliche Erfahrung in der Beratung von Unternehmen zurückgreifen.

Erfolgreicher Start des österreichischen Standorts

 Nicolas Hess, CEO Europa von Roboyo, kommentiert die Entscheidung: „Wir freuen uns, dass wir für unseren neuen Standort in Österreich zwei erfahrene Berater gewinnen konnten, die mit ihrer Expertise unsere Kunden optimal bei der Unternehmenstransformation durch intelligente Prozessautomatisierung begleiten können. Als strategischer Unternehmenspartner wollen wir einen wichtigen und nachhaltigen Beitrag zum Erfolg unserer Kunden leisten.“ 

Gerald Kalny ist eine Hälfte der Speerspitze, die sich um die Positionierung des Unternehmens im österreichischen Markt kümmert. „Roboyo ist ein leistungsstarkes Unternehmen mit einer herausragenden Erfolgsbilanz als Digitalisierungspartner von einigen der größten Unternehmen der Welt. Auch in Österreich konnten wir bereits namhafte Kunden sowohl aus dem Bankensektor als auch aus der Industrie für uns gewinnen.“

„Nach dem erfolgreichen Start freuen wir uns auf weitere spannende Projekte, bei denen wir das Potenzial der intelligenten Automatisierung anwenden können, um die Leistungsfähigkeit unserer Auftraggeber nachhaltig zu steigern“, ergänzt Bernhard Weilharter.

 

Über Roboyo:

Roboyo ist Deutschlands Marktführer für intelligente Automatisierung und wurde 2016 von Nicolas Hess, Sven Manitiu und Christian Voigt (ehemalige Führungskräfte von Deloitte und Capgemini) gegründet. Das Unternehmen mit dem Hauptsitz in Nürnberg beschäftigt inzwischen mehr als 120 Expertinnen und Experten und verfügt über eine globale Präsenz, die sich auf die USA, Großbritannien, Österreich, Spanien und Indien erstreckt.                                                                                                                  Einem vielfältigen Kundenstamm namhafter Marken ermöglicht Roboyo die Nutzung eines vollständigen Spektrums beschleunigter Technologien, von der Roboter-Prozessautomatisierung (RPA) über maschinelles Lernen (ML) bis hin zur künstlichen Intelligenz (KI). Der ganzheitliche Ansatz von Roboyo zur Prozessautomatisierung hilft Unternehmen, die Erfahrung ihrer Mitarbeitenden und Kunden zu verbessern und ihre Effizienz zu steigern, während gleichzeitig Fehler beseitigt und Kosten gesenkt werden.                              Neben seinen strategischen Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen bietet seine proprietäre Converge-Plattform ein speziell entwickeltes Management-Tool, das erstmals den gesamten Lebenszyklus der Automatisierung abbildet und Kunden bei der End-to-End-Automatisierung unterstützt.                                                                                                                                            Dieses schnell wachsende Unternehmen ermöglicht seinen Kunden, sich an ein sich rasch veränderndes Geschäftsumfeld anzupassen und schnell erfolgreich zu sein.

Weitere Informationen unter: www.roboyo.de