zurück

Sesame Workshop eröffnet sein erstes Sesamstraßen-bezogenes bildungsorientiertes Spielzentrum

In Zusammenarbeit mit der Agentur AVECS startet Sesame Workshop in der südkoreanischen Provinz Gyeonggi ein Projekt, das Modellcharakter hat: Auch in Europa planen die Erfinder der „Sesamstraße“ die Eröffnung bildungsorientierter Spielzentren. Erste Ansätze dazu gibt es bereits in Barcelona.

New York / Seoul – 25. März 2022 – Sesame Workshop, die gemeinnützige Medien- und Bildungsorganisation aus den USA, eröffnet ein erstes Spielzentrum mit der Themenwelt der „Sesamstraße“. In der Einrichtung werden interaktive Erlebnisse auf lokaler Ebene für kleine Kinder angeboten, die das spielerische Lernen fördern. In Zusammenarbeit mit der AVECS Creative Group, einer in Seoul ansässigen Agentur, wurde es am 18. März in der Provinz Gyeonggi eröffnet.

„,Sesamstraße‘ lernen & spielen“ ist das erste von fünf Spielzentren, die Sesame Workshop und die AVECS Creative Group in den nächsten fünf Jahren in Korea eröffnen werden. Die Forschung hat gezeigt, dass Kinder am besten spielerisch lernen, wenn sie kognitiv, körperlich und sozial mit Aktivitäten beschäftigt sind, die sie interessieren. Spielen bietet die Möglichkeit, neue Dinge auszuprobieren. Zu den angebotenen Kursen gehören Kochen, Naturwissenschaften, Kunst, Musik und Tanz sowie sensorische Spiele. Alle Aktivitäten sind so konzipiert, dass sie das Kind mit allen Sinnen einbeziehen und das praktische Lernen in die Spielerfahrungen integriert wird. Das Dekor des Spielzentrums zeigt die beliebten, farbenfrohen Charaktere der „Sesamstraße“ und nimmt Motive ihrer Kulissen auf.

„Wir sind begeistert, das erste bildungsorientierte Spielzentrum von Sesame Workshop in Südkorea zu eröffnen, wo die Sesamstraße seit vielen Jahren eine beliebte und anerkannte Marke ist“, sagt Will DePippo, Senior Director of Asia Pacific bei Sesame Workshop. „Wir wissen, dass spielerisches Lernen sowohl die geistigen Fähigkeiten als auch die körperliche und sozial-emotionale Entwicklung fördert. Das Spielzentrum profitiert von unserer mehr als 50-jährigen Erfahrung in der Produktion weltbekannter Bildungsinhalte und der Expertise von AVECS bei der Entwicklung erstklassiger Projekte vor Ort. Mit ihm verstärken wir unsere Bemühungen, südkoreanischen Kindern dabei zu helfen, kreativ und engagiert fürs Leben zu lernen.“ Die „Sesamstraße“ ist in Südkorea im frei empfangbaren öffentlich-rechtlichen Fernsehen und im Pay-TV zu sehen.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Sesame Workshop, um das weltweit erste bildungsorientierte Spielzentrum in Südkorea zu präsentieren“, sagt Park Hong-bin, CEO der AVECS Creative Group. „Das Sesame Street Learn & Play Center ist eine einzigartige, multipädagogische Spieleinrichtung für Kinder aller Altersgruppen. Es bietet unterhaltsame Aktivitäten, Erholung und Spiel in einer Umgebung, die auf der Philosophie der bekannten Bildungsmarke basiert, die alle Koreaner:innen lieben und der sie vertrauen – die ,Sesamstraße‘.“

„Südkorea ist der erste Standort für das, was wir als Multi-Market-Ansatz für ,Sesamstraßen‘-Spielzentren planen“, sagte Jen Ahearn, Stellvertretende Leiterin Strategische Partnerschaften für Sesame Workshop. „Wir werden mit regionalen Partnern zusammenarbeiten, um unseren eigenen Lehrplan an die lokalen kulturellen Bedürfnisse anzupassen und interaktive, spielerische Lernerfahrungen zu bieten, die Kinder dazu ermutigen, sich mit ihrer Welt zu verbinden und zu engagieren.“

Auch für Europa ist geplant, „Sesamstraßen“-Spielzentren zu eröffnen. Im Freizeitpark Portaventura, Barcelona, gibt es bereits einen Bereich, der thematisch der „Sesamstraße“ gewidmet ist. Außerdem finden dort regelmäßig Shows mit Figuren statt, die den Besucher*innen aus der „Sesamstraße“ bekannt sind.

Über Sesame Workshop
Sesame Workshop ist die gemeinnützige Bildungsorganisation hinter der „Sesamstraße“, der wegweisenden Fernsehsendung, die 1969 erstmals ausgestrahlt wurde und mit ihren pädagogisch wertvollen Inhalten inzwischen Kinder in aller Welt erreicht. Heute ist Sesame Workshop eine innovative Kraft für Wandel, mit der Mission, weltweit Kinder zu unterstützen. Ziel der Organisation ist es, Kinder zu klugen, starken und freundlichen Persönlichkeiten heranwachsen zu lassen. Sesame Workshop ist in mehr als 150 Ländern präsent, unterstützt Kinder mit einem breiten Medienangebot, klassischer Bildung und Sozialprogrammen. Diese Programme sind nach wissenschaftlichen Kriterien konzipiert und auf die Bedürfnisse und Lebensweisen der Regionen zugeschnitten, in denen die Kinder aufwachsen.
Weitere Information: www.sesameworkshop.org