zurück

Steve Jobs, Steve Wozniak und Michael Jackson: Timeless weckt Erinnerungen

Berlin, 08. Februar 2022. Timeless Investments legt den Fokus in diesem Jahr stärker auf Erinnerungsstücke, sogenannte Memorabilia. Und gleich zwei große Drops stehen bevor: An Steve Jobs Geburtstag, den 24.02., wird ein von Steve Wozniak und ihm signierter Macintosh Classic II für 98.500 Euro tokenisiert. Nur eine Woche später, am 03.03., ist eine ebenfalls signierte und getragene Jacke von Michael Jackson am Start.

Zum 67. Geburtstag von Steve Jobs droppt Timeless einen Macintosh Classic II M4150 mit einem 9-inch Screen, 3,5″ Floppy und 1,4 MB Drive aus dem Jahr 1992. Schon 1984 brachte er seinen ersten Macintosh auf den Markt. Aus einer weniger globalen, vernetzten sowie gänzlich analogen Gesellschaft wird durch den technischen Fortschritt nach und nach eine zweite Realität im Digitalen geschaffen, das Internet wird dadurch massenkompatibel. Mit einem Wert von 2,1 Billionen US-Dollar zählt Apple zu den wertvollsten Firmen der Welt.

Die Lederjacke, die wie der King of Pop selbst legendär ist, wurde von ihm bei der „Bad“-Tour im Madison Square Garden getragen. Bekannt wurde sie durch das Musikvideo seines Hits „Beat it“, welches aus dem Album „Thriller“ von 1982 stammt und das weltweit meistverkaufte Album ist. Die Jacke in Größe 40 wird auf einen Wert von 99.950 Euro geschätzt.

Unter dem Motto „invest in things you love“, macht Timeless Investitionen in hochwertige Sammlerstücke wie seltene Sneakers, Uhren, Autos und Kunstwerke für jede:n erschwinglich. Das Start-up bietet seinen Nutzer:innen die Möglichkeit, ab 50 Euro in Anteile von Collectibles zu investieren. Dabei nutzt es die Blockchain-Technologie. Namhafte Investoren wie Porsche Ventures, der C3 EOS VC I GmbH & Co KG, EQT Ventures und LA ROCA Capital zählen zum Gesellschafterkreis von Timeless.

 

Über Timeless: Timeless, eine Marke der New Horizon GmbH mit Sitz in Berlin, ist eine digitale Plattform, die einzigartige Collectibles in Anteile aufteilt, die jede:r ab 50 Euro pro Anteil kaufen kann, um so an der Wertentwicklung zu partizipieren. Dabei nutzt Timeless die Blockchain-Technologie, die digitale Transaktionen verlässlich, sicher und nachvollziehbar dokumentiert. Der Handel mit Sneaker und anderen Sammlerstücken wie hochwertigen Uhren, Kunstobjekten und Fahrzeugen wird durch dieses Business-Modell nun für jede:n zugänglich. Timeless übernimmt die Auswahl, Verifizierung, Lagerung, Pflege und Versicherung der Assets. Alles läuft sicher, bequem und digital über die Timeless-App. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2018 von Jan Karnath (CEO), Andreas Joebges (CTO) und Malte Häusler (CFO), die Plattform Timeless wurde im Februar 2021 gelauncht. Aktuelle Investor:innen von Timeless Investments sind Porsche Ventures, EQT Ventures, C3 EOS VC I GmbH & Co KG sowie LA ROCA Capital. Mehr unter: www.timeless.investments