zurück

Uberall Essential verstärkt sein Netzwerk: Weitere Partner bieten Dienstleistungen kostenlos an

Google, Facebook, Apple, Here, Tomtom sowie die Online-Verzeichnisse Manta, Meinestadt, Central Index, Tupalo, Cylex, Infoisinfo, Brownbook und Infobel verstärken das Gesundheitsportal von Uberall Essential

 Berlin, 23. April 2020Anfang April kündigte der Softwarehersteller Uberall ein neues Produkt für Gesundheitsdienstleister an: Uberall Essential hilft, die durch die Coronakrise stark beanspruchten Einrichtungen im Gesundheitswesen bei der Abwicklung von Patientenanfragen online zu entlasten und dadurch einen reibungslosen Ablauf in ihrer Versorgung zu ermöglichen. Heute erweitert Uberall Essential seine Reichweite dank starker Partner, die ihre Dienstleistungen kostenlos zur Verfügung stellen.

Mit Uberall Essential können betroffene Einrichtungen ihre Patienten bereits bei der Online-Suche zu Öffnungszeiten, Kontaktmöglichkeiten und Regelungen vor Ort informieren, dadurch Anfrage- und Besucherströme optimieren und zur Eindämmung des Coronavirus beitragen. Patientenanfragen wie “Wo kann ich mich bei einem Covid-19 Verdacht testen lassen? Bietet meine Arztpraxis telefonische Sprechstunden an? Liefert die Apotheke auch zu mir nach Hause?”, werden mit Uberall Essential schnell und präzise beantwortet. Durch eine kostenlose Echtzeit-Anpassung von Standortinformationen können Dienstleister der Gesundheitsbranche all ihre Daten sowie kurzfristige Änderungen von einer zentralen Plattform steuern. Dazu werden diese Informationen direkt an zahlreiche Online-Verzeichnisse und Suchmaschinen im Uberall-Netzwerk in Echtzeit übertragen, darunter Google, Facebook und Bing.

Um einen noch besseren Service zu ermöglichen, erweitert Uberall Essential nach der erfolgreichen Markteinführung heute sein Netzwerk kompetenter Partner: Manta, Meinestadt, Central Index, Tupalo, Cylex, Infoisinfo, Brownbook und Infobel schließen sich Uberall an, um in Krisenzeiten gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Alle Partner bieten ihre Dienstleistungen im Bereich Listings und Review Management während der gesamten Dauer der kostenlosen Uberall Essential-Laufzeit ebenfalls gebührenfrei an.

“Viele Apotheken und Kliniken in Europa konnten durch die Zeitersparnis und verbesserte Informationskontrolle die Uberall Essential bietet, in der Patientenkommunikation entlastet werden”, sagt Norman Rohr, Senior Vice President Marketing bei Uberall. “Die Funktionalität des Produktes ist einfach verständlich und kommt dadurch bei unseren Partnern an. Durch die Integration der Online-Verzeichnisse haben wir eine Plattform geschaffen, mit der Dienstleister der Gesundheitsbranche ihren Patienten direkte Antworten auf ihre Fragen liefern können – mit geringem organisatorischen Aufwand. Wir sind dankbar für die wertvolle Zusammenarbeit während dieser besonderen Zeit”, fährt Norman Rohr fort.

Alle Essential Informationen finden Sie unter: https://uberall.com/de/products/essential

 

Über Uberall

Uberall ermöglicht es Unternehmen, eine überzeugende ‚Near Me‘ Brand Experience zu schaffen: Sie umfasst alle Online-Touchpoints, die ein Konsument mit dem physischen Standort einer Marke hat. So stellen Unternehmen einen einheitlichen Markenauftritt entlang der ‚Near Me‘ Customer Journey sicher – von der ‚Near Me‘-Suche über Online-Bewertungen hin zum Kauf und zur Markentreue. Mit der Uberall-Plattform optimieren Marken ihre Standorte auf zahlreichen Online-Plattformen für die ‚Near Me‘-Suche und stärken Kundeninteraktion sowie ihren Umsatz im stationären Geschäft. Das Uberall-Netzwerk umfasst hierfür ein wachsendes Ökosystem von über 125 Suchmaschinen, Online-Verzeichnissen, Apps, Navigationsdiensten und mehr. Florian Hübner und David Federhen haben Uberall 2013 gegründet. Neben dem Hauptsitz in Berlin hat Uberall Standorte in San Francisco, London, Paris, Amsterdam und Kapstadt. Zu den Kunden zählen Fortune-500-Unternehmen und Marktführer aus der ganzen Welt. Erfahren Sie mehr auf uberall.com.