zurück

UpHören mit Mieze. Erster deutschsprachiger Hörbuch-Podcast geht an den Start

  • Start des ersten Hörbuch-Podcasts Deutschlands mit Frontfrau der Band MiA. und Journalist Ralf Niemczyk
  • Monatlicher Podcast mit prominenten Gästen für Hörbuch-Fans

Berlin, 27. September 2018 – Am 27. September 2018 startet der erste monatliche Podcast rund ums Hörbuch. In „UpHören mit Mieze“ stellt Mieze Katz, Frontfrau der Band MiA. und selbst großer Hörbuch-Fan, ihre persönlichen Highlights vor. An ihrer Seite: Autor und Journalist Ralf Niemczyk sowie namhafte Gäste aus der Welt des Hörbuches. Abrufbar ist der Podcast auf uphoeren.de, über Streaming-Plattformen und die bekannten Podcatcher.

Im rund 45-minütigen Podcast von Spooks, der Hörbuch-App für Streaming-Dienste, dreht sich zukünftig alles um Audiobooks. Im Gespräch mit Ralf Niemczyk, Journalist, Autor und ehemaliges Jurymitglied des Deutschen Hörbuchpreises, präsentiert Mieze Titel, Trends und Hintergründe des Hörbuch-Machens. In jeder Folge befragt die Hörbuch-Liebhaberin außerdem prominente Gäste. So sind in den ersten Folgen Frank Arnold, Esther Schweins, Anna Thalbach und Heiko Deutschmann zu hören.

Produziert wird „UpHören mit Mieze“ von zebra-audio.net und der erfahrenen Hörbuchmacherin Sabine Buss.

„Andere horten Schuhe oder Schokolade, ich sammle Hörbücher“, so die Sängerin. Mieze Katz ist Frontfrau und Songautorin ihrer Band MiA., die gerade ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert haben, saß bereits in der Jury für das KiKa-Format “Dein Song” und ist bekennende Hörbuch-Liebhaberin. „Hörbuch-Fans und allen, die es noch werden wollen, möchte ich die schöne, weite und noch viel zu unerforschte Welt der Audiobooks näherbringen.“ Neben persönlichen Hör-Empfehlungen schaut der Podcast auch hinter die Kulissen der Hörbuch-Welt und gibt Tipps für Events.

In der ersten Folge ist Frank Arnold zu Gast, der sich als Sprecher für Hörbücher, Kultursendungen, Dokumentarfilme und mit Live-Lesungen einen Namen gemacht hat. Zuhörer erhalten außerdem einen Einblick in die spannende Biographie Falcos und Hörbuch-Sprecherin Petra Morzé verrät, was sie an ihrer Arbeit so fasziniert.

Laut des digital publishing report steigt die Anzahl der Käufer, die kostenpflichtig Hörbücher herunterladen, in den letzten Jahren stetig an. Bei Musik-Streamingdiensten wie Apple, Spotify oder Deezer sind sie mittlerweile ein fester Bestandteil des Angebots.

 

Über Spooks

Spooks ist eine kostenfreie App, die es seinen Usern ermöglicht, ihre Lieblings-Hörbücher beim Streaming-Dienst ihrer Wahl (Spotify, Napster, Deezer sowie Apple

Music verfügbar) zu finden. Aus mehr als 8.000 Hörbüchern und Hörspielen, sortiert nach unterschiedlichen Genres und Kategorien, können die Nutzer so ihre individuelle Bibliothek aufbauen. Mithilfe der Suchfunktion werden favorisierte Sprecher oder Autoren gelistet. Kommentare, redaktionelle Empfehlungen und Zusatzinformationen helfen bei der Entscheidungsfindung. Spooks wurde von dem Digitalvertriebsdienstleister ZEBRALUTION GmbH entwickelt und ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Erfahren Sie mehr unter https://www.spooksapp.com/de/.

Über zebra-audio.net

zebra-audio.net ist ein 360°-Multi-Podcast-Netzwerk und stellt für Podcast-Produzenten und werbetreibende Unternehmen eine wichtige Schnittstelle in der Podcastvermarktung und Beratung dar. Neben der starken Vernetzung bietet zebra-audio.net Podcastern von der Konzeption und Produktion bis hin zur Distribution und Monetarisierung ihrer Audio-Inhalte umfangreichen Support. Marken und Werbetreibenden steht dadurch eine zielgruppengerechte Formatauswahl mit relevanten Reichweiten zur Verfügung. Gegründet wurde das Unternehmen im Januar 2018 als Tochterunternehmen der ZEBRALUTION GmbH. Die Geschäfte leitet Tina Jürgens vom Geschäftssitz in Berlin. Erfahren Sie mehr unter https://zebra-audio.net/.