zurück

Voice Search: Uberall verkündet globale Partnerschaft mit Amazon Alexa

Mit der Integration von Alexa stellen Kund:innen von Uberall ihre Geschäftsinformationen über das größte Sprachnetzwerk zur Verfügung

Berlin, 13. Juli 2022 – Uberall, globaler Anbieter von Marketinglösungen rund um die hybride Customer Experience, gibt heute seine Partnerschaft mit Amazon Alexa bekannt. Das führende Sprachassistenzsystem hilft Marken und Unternehmen, ihre Reichweite zu erhöhen und mit Konsument:innen in Kontakt zu treten. Die neue Kooperation verschafft Kund:innen von Uberall einen entscheidenden Vorteil, da ihre vollständigen und aktuellen Unternehmensinformationen weltweit über den größten Voice-Search-Dienst auf dem Markt zur Verfügung stehen.

„Verbraucher:innen nutzen vermehrt Geräte wie Alexa, um schnelle Antworten auf nahezu alle möglichen Fragen zu bekommen. Die Sprachsuche wird dadurch zu einem immer wichtigeren Bestandteil unseres täglichen Lebens“, sagt Florian Hübner, CEO und Gründer von Uberall. „Da äußere Rahmenbedingungen sich ständig ändern, müssen Geschäftsinformationen, wie Preise, Pandemierichtlinien oder Betriebszeiten, immer wieder schnell aktualisiert werden. Durch unsere Partnerschaft haben nun auch Alexa-Nutzer:innen ständigen Zugang zu den aktuellsten Informationen unserer Kund:innen.“

Die Integration in Uberall CoreX, der Plattform für hybride Customer Experience, ermöglicht Alexa passgenaue Empfehlungen von Uberall-Kund:innen – basierend auf den individuellen Suchanfragen der Alexa-Nutzer:innen. Über CoreX senden Uberall-Kund:innen ihre verifizierten, angepassten Daten direkt an Alexa, um den Nutzer:innen des Sprachassistenten immer die aktuellsten und richtigen Informationen zu garantieren. Zu diesen Daten gehören Standorte, Kontaktinformationen, Öffnungszeiten, Beschreibungen, Geschäftskategorien, Speisekarten, Dienstleistungen und mehr.

Weil Alexa mit solchen Informationen lokale Produkte und Dienstleistungen empfehlen kann, ermöglicht der Dienst eine stärkere Reichweite für Uberall-Kund:innen. Diese verbessern ihre Chancen auf höhere Besucherzahlen in den lokalen Geschäften, da die Alexa-Nutzer:innen in der Regel mit hoher Kaufabsicht gezielt nach Angeboten in der näheren Umgebung suchen.

„Uberall hat sich seit seiner Gründung darauf spezialisiert, Verbraucher:innen mit den passenden lokalen Unternehmen zu verbinden“, sagt Tijs van Santen, Chief Customer Officer bei Uberall. „Mit den Sprachaktivierungsfunktionen von Amazon Alexa setzt das Unternehmen diese Mission fort: Wir nutzen die besten und beliebtesten Geräte zum Informationsaustausch, damit Verbraucher:innen die gewünschten Angebote zu jedem Zeitpunkt problemlos finden.“

Die neue Partnerschaft wird die Reichweite von Uberall-Kund:innen signifikant erhöhen, da Amazon einen dominanten Anteil am deutschen Markt für intelligente Lautsprecher einnimmt. 45 Prozent der Nutzer:innen von Voice Search – und damit der mit Abstand größte Anteil – nutzen Amazons Alexa. Die Investition des Unternehmens in Sprachsteuerung geht auf die sich ändernden Verbraucher- und Haushaltsgewohnheiten zurück: Laut OMD Germany und Wake Word nutzen insgesamt bereits 52 Prozent der deutschen Bevölkerung wöchentlich aktiv Sprachassistenten. 77 Prozent von ihnen nutzen diese zudem regelmäßig für Suchanfragen.

Weitere Informationen zur Optimierung der Sprachsuche durch Uberall CoreX finden Sie hier.

 

Über Uberall

Uberall hilft den weltweit innovativsten stationären Geschäften, relevant, wettbewerbsfähig und profitabel zu bleiben, indem sie mithilfe digitaler Technologien bessere Erlebnisse online und offline schaffen.

Uberall CoreX, die Plattform für hybride Customer Experience, unterstützt die gesamte Customer Journey – von der Online-Suche über den Ladenbesuch bis hin zu Weiterempfehlungen und Markentreue. Uberall sorgt dafür, dass Unternehmen nicht nur auffallen, sondern Kund:innen an jeder Ecke auf der ganzen Welt anziehen und begeistern – und so den Umsatz und den Customer Lifetime Value in erheblichem Umfang steigern.

Uberall wurde 2013 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Derzeit betreut Uberall mit seinen mehr als 400 Mitarbeiter:innen über 1.850 Unternehmen mit mehreren Standorten in 170 Ländern.

Weitere Informationen auf www.uberall.com | LinkedIn | YouTube | Facebook | Twitter

Pressekontakt Corinna Leschke schoesslers GmbH uberall@schoesslers.com +49 176 325 68 368