zurück

Webtrekk ernennt Michael Diestelberg zum Vice President Product & Marketing

 

Berlin, 15. Oktober 2018 – Webtrekk, eine der marktführenden Premium Customer Analytics-Plattformen in Europa, hat Michael Diestelberg als Vice President Product & Marketing berufen. Michael Diestelberg, der vor fünf Jahren als Senior Consultant Digital Analytics zu Webtrekk stoß, verantwortet nun die inhaltliche Gestaltung und Steuerung der Produktentwicklung sowie die strategische Ausrichtung des Marketings.

Michael Diestelberg blickt auf eine langjährige Karriere in der IT- und Analytics-Branche zurück. Nach redaktioneller Arbeit bei dem IT-Newsportal WinFuture.de sowie bei der Preisvergleichsplattform Idealo war er u. a. als Consultant Web Analytics für die Digital-Agentur Aperto tätig. Durch die Ernennung zum Senior Consultant Digital Analytics bei Webtrekk im Jahr 2013 vertiefte der studierte Informatiker seine Daten-Expertise. 2015 wurde Michael Diestelberg zum Head of Pre-Sales Consulting berufen. Unter seiner Leitung konnte dieser Webtrekk-Bereich ein außerordentlich dynamisches Wachstum verzeichnen.

Als Vice President Product & Marketing ist Michael Diestelberg für ein umfassendes Aufgabenspektrum verantwortlich. Neben der inhaltlichen Gestaltung und Steuerung der Produktentwicklung sowie der Abstimmung mit der damit einhergehenden Kommunikation, liegt ein Fokus auf der strategischen Ausrichtung des Marketings. Michael Diestelberg verkörpert zudem die Schnittstelle zwischen Consulting, Sales und IT, um Kundenanforderungen zu identifizieren und nachhaltig in die Produktentwicklungen zu integrieren.

Der Webtrekk-Gründer Christian Sauer gratuliert: „Michael ist seit 2013 ein sehr angesehener Kollege und ein zentraler Bestandteil unseres Unternehmens, der in den zurückliegenden Jahren maßgeblich zum Erfolg Webtrekks beigetragen hat. In seiner neuen Position wird er sowohl die Entwicklung unserer Produkte als auch unsere Marke weiter vorantreiben.“

Michael Diestelberg erläutert: „Für den Erfolg von Webtrekk ist es ausschlaggebend, dass Produktentwicklungen und Marketingmaßnahmen optimal aufeinander abgestimmt sind. Nur so kann das Unternehmen seine führende Rolle als unabhängige Analytics-Plattform in Europa weiter ausbauen. Ich freue mich sehr, meine gesammelten Erfahrungen nun als Vice President Product & Marketing effektiv einsetzen zu können.“

 

Über Webtrekk:

Webtrekk ist eine der marktführenden Premium Customer Analytics-Plattformen in Europa. Die Unternehmen unterstützt Webtrekk dabei, das Verhalten ihrer Webseiten- und App-Nutzer geräteübergreifend zu verstehen, zu analysieren und gezielt für Marketing-Maßnahmen anzuwenden. Durch den Best-Of-Breed-Ansatz bietet das unabhängige Tech-Unternehmen fundierte Analytics-Expertise, das vielfach erprobte First Party-Data-Angebot verhilft Kunden zu einer maximalen Datentiefe. Webtrekk garantiert höchste Datenschutzstandards und ist TÜV-zertifiziert. Die Datenspeicherung erfolgt auf Servern in der Europäischen Union. Von Christian Sauer und Norman Wahnschaff im Jahr 2004 gegründet, hat Webtrekk mittlerweile über 130 Mitarbeiter. Der Hauptsitz ist in Berlin, weitere Niederlassungen sind in Italien, Spanien und den Niederlanden. Zu den mehr als 400 Webtrekk-Kunden zählen u. a. FlixBus und MyToys. Erfahren Sie mehr unter www.webtrekk.com.